Klinik Weißwasser ist Lehrkrankenhaus

Zuletzt aktualisiert:

Das Kreiskrankenhaus Weißwasser wird aufgewertet. Es ist ab sofort „Akademisches Lehrkrankenhaus der TU Dresden“. Damit können dort angehende Ärzte im praktischen Jahr ausgebildet werden. Das Krankenhaus biete hervorragende Bedingungen für Medizinstudenten und junge Ärzte, sagte Geschäftsführer Steffen Thiele. Zugleich werde ein wichtiger Beitrag zur Versorgung und dauerhaften Stabilität in der Region geleistet.