• Schlesisches Museum zu Görlitz

    Schlesisches Museum zu Görlitz - Rauhut wünscht sich eine Zusammenarbeit mit dem Museum. Foto: kmk

Kompetenzzentrum Schlesien für Görlitz

Zuletzt aktualisiert:

Görlitz soll ein Kompetenzzentrum für Schlesien bekommen – mit einer Bibliothek und Schulungsräumen. Dafür will sich der Bundesvorsitzende der Landsmannschaft Schlesien, Stephan Rauhut, starkmachen. Das würde die schlesische Identität in Görlitz stärken. Zunächst soll ein Büro der Landsmannschaft an der Neiße eröffnet werden, sagte uns Rauhaut. Er ist derzeit auf der Suche nach einem geeigneten Gebäude. Rauhut ist sich der Unterstützung aus der Stadt und dem Land Sachsen gewiss.

Die Landsmannschaft Schlesien hat rund 200.000 Mitglieder.

Audio:

Stephan Rauhut