Kosten der Mutter-Kind-Kur

Zuletzt aktualisiert:

Die Krankenkasse muss im Rahmen einer Mutter-Kind-Kur auch die Kosten der minderjährigen privat krankenversicherten "Begleitkinder" zahlen. So wird der Mutter die Teilnahme an stationären Maßnahmen ermöglicht, entschied das Bundessozialgericht.