Krankenkassenwechsel wird einfacher

Zuletzt aktualisiert:

Ein Krankenkassenwechsel wird für Gesetzlich-Versicherte ab sofort noch leichter. Sie müssen dann nur noch zwölf Monate und nicht mehr 18 Monate bei ihrer Kasse Mitglied sein, bevor Sie wechseln können. Nach dem Ablauf der Bindungsfrist stellen Sie einfach einen Antrag auf Mitgliedschaft bei der neuen Krankenkasse. Eine schriftliche Kündigung bei der bisherigen Kasse ist nicht mehr nötig. Die neue Kasse prüft dann, ob alle Voraussetzungen erfüllt sind und nimmt Kontakt zu der alten Krankenkasse auf. Der Antrag auf eine Mitgliedschaft ist bei vielen Kassen über Onlineanträge möglich.