• Foto: kmk

    Foto: kmk

Länderbahn wieder mit regulärem Fahrplan in der Oberlausitz

Zuletzt aktualisiert:

Die Länderbahn nimmt heute – mit der Rückkehr vieler Schüler zum Unterricht -  wieder den regulären Betrieb auf. In den vergangenen Wochen fuhren wegen der Corona-Pandemie weniger Trilex-Züge auf den Strecken in der Oberlausitz. Weiter unterbrochen bleibt der grenzüberschreitende Verkehr nach Polen und Tschechien. Er werde voraussichtlich im Juni wieder aufgenommen, so Länderbahn-Sprecher Jörg Puchmüller. Fahrgäste werden darauf hingewiesen, dass sie in den Zügen einen Mund-Nase-Schutz tragen müssen. Sie erhalten Fahrkarten an Bord.