Landtagswahl in Brandenburg für 1. September 2019 festgelegt

Zuletzt aktualisiert:

Der Termin war schon länger im Gespräch, jetzt steht er fest: Die Brandenburger wählen am 1. September 2019 einen neuen Landtag. Das Parlamentspräsidium stimmte dem Datum in dieser Woche zu, wie eine Landtagssprecherin am Freitag bestätigte.

Zuvor hatte die «Märkische Oderzeitung» (Freitagausgabe) berichtet. Das Präsidium musste formal noch grünes Licht geben. Zudem ist der Termin noch im nächsten Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Brandenburg zu verkünden, wie es hieß. Dem stehe nichts mehr im Wege.

Damit wird am selben Tag gewählt wie in Sachsen. (DPA)