• Bischofswerdaer Langstreckenlauf 2018. Foto: Archiv/ Stadtverwaltung

Langstreckenlauf in Bischofswerda

Zuletzt aktualisiert:

Bischofswerda nimmt die Beine in die Hand. Um 14 Uhr fällt im Wesenitzsportpark der Startschuss für den Enso-Läufer-Cup. Bis zu 500 Teilnehmer werden erwartet. Mit dabei ist auch Profi-Triathlet  Sebastian Guhr vom OSSV Kamenz, der Gewinner aus dem vergangenen Jahr. Er legte die 20 Kilometer in 73 Minuten zurück.