• Foto: Archiv

    Foto: Archiv

Lausitzer Platz in Hoyerswerda wird freigegeben

Zuletzt aktualisiert:

Er ist das Herz der Hoyerswerdaer Neustadt. Es wurde in den vergangenen vier Monaten repariert. Heute wird der neu gestaltete Lausitzer Platz wieder freigegeben - rechtzeitig vor Beginn des Stadtfestes.

Fläche und Pflasterband wurden erneuert – ebenfalls die Entwässerung. Mitarbeiter des Baubetriebshofes arbeiteten Bänke auf. Die Leuchten wurden neu angestrichen. Etwas ist noch zu tun. Im Herbst werden vier Bäume und Sträucher gepflanzt. Der zentrale Brunnenplatz ist erhalten geblieben.