• Symbolbild. Foto: dpa (Archiv)

    Symbolbild. Foto: dpa (Archiv)

Leag unterstützt Sorben

Zuletzt aktualisiert:

Die Leag will weiter einen Beitrag zur Förderung der sorbischen Sprache und Kultur leisten. Der Tagebau- und Kraftwerksbetreiber hat einer Verlängerung der Kooperation mit der Domowina zugestimmt. Zu den Schwerpunkten gehört auch die Traditionspflege. Dabei will die Leag das Sorbische Kulturzentrum in Schleife unterstützen.

Bergbauvorstand Uwe Grosser bekräftigte mit Blick auf die Umsiedlung von Mühlrose, dass die Identität des Ortes am neuen Standort im Kirchspiel Schleife bewahrt werde. Der Ort wird dem Tagebau Nochten weichen.

In den vergangenen Jahren wurden über 400 Projekte in der Niederlausitz und über 800 in der Schleifer Region umgesetzt.