• Foto: Tele-Lausitz (Danilo Dittrich)

    Foto: Tele-Lausitz (Danilo Dittrich)

  • Foto: Tele-Lausitz (Danilo Dittrich)

    Foto: Tele-Lausitz (Danilo Dittrich)

  • Foto: Tele-Lausitz (Danilo Dittrich)

    Foto: Tele-Lausitz (Danilo Dittrich)

  • AfD-Demo in Zittau. Foto: Dieter Eimer

    AfD-Demo in Zittau. Foto: Dieter Eimer

Lieder-Demo in Görlitz - AfD-Demo in Zittau

Zuletzt aktualisiert:

Die Demonstrationen von Kritikern der Corona-Politik sind auch heute fortgesetzt worden. Heute Vormittag trafen sich Teilnehmer auf dem Görlitzer Elisabethplatz. Die Kundgebung stand unter dem Motto: „Musik als verbindendes Element in Zeiten von Corona – unsere Grundrechte“ stärken. 15 Frauen und Männer sangen Lieder.

Gestern löste die Polizei eine spontane Zusammenkunft von rund 20 Deutschen und Polen am Görlitzer Neißeufer auf. Sie hatten sich zu einem improvisierten Konzert zusammengefunden und von Spaziergängern auf polnischer Seite Beifall erhalten.

Die AfD demonstrierte gestern in Zittau. 15 Teilnehmer waren zugelassen. Rund 200 Zuschauer verfolgten die Kundgebung.

Audio:

Teilnehmerin der Lieder-Demo in Görlitz