• Umgebindehäuser - typisch für die Oberlausitz und Anziehungspunkt für Touristen. Foto: dpa

    Umgebindehäuser - typisch für die Oberlausitz und Anziehungspunkt für Touristen. Foto: dpa

Mehr Übernachtungen in der Oberlausitz

Zuletzt aktualisiert:

Die Oberlausitz bleibt attraktiv für Urlauber. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres wurden fast 850.000 Übernachtungen gebucht. Das sind knapp drei Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Damit folgt die Region dem Sachsen-Trend. Landesweit wurden gut ein Prozent mehr Übernachtungen gezählt.