Mit viel Abstand: Plauen erlaubt Weihnachtsmarktbuden

Zuletzt aktualisiert:

Nach der Weihnachtsmarktabsage wollen ca. 20 Händler in Plauen trotzdem ihre Buden aufstellen. Sie sollen so in der ganzen Innenstadt verteilt mit viel Abstand ihre Weihnachtsmarktware anbieten können, so lange es die Lage erlaube, hieß es von der Stadt. Dafür haben die Händler eine Sondernutzungserlaubnis bekommen. Jeder muss sein Hygienekonzept mit dem Gesundheitsamt abstimmen. In den Buden gibt es Süßes, Holzkunst und auch Glühwein und auf dem Klostermarkt auch eine Kinderautobahn.