• Foto: Ralf Schreyer

    Foto: Ralf Schreyer

Nachwuchs bei Wölfen in Sachsen

Zuletzt aktualisiert:

Die Lausitzer Wölfe haben wieder Nachwuchs. Videoaufnahmen zeigen sieben Welpen aus dem Rudel „Knappenrode/Seenland“. Drei Junge tummeln sich im Rudel „Authausener Wald“ in Nordsachsen. Darüber informierte heute das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie.

 Und es hat auch in anderen  Wolfshöhlen gerappelt.  So liegen Bilder vor, die bestätigen, dass es in den Rudeln »Dauban«, »Hohwald«, »Königshainer Berge«, »Neustadt/Spremberg« und »Nochten«  Nachwuchs gibt.  Auch im Raum Daubitz/Weißkeißel wurde der Nachweis geführt.

Das Wolfsmonitoring wird fortgesetzt. Dabei werden vor allem automatische Wildkameras eingesetzt.  Im vergangenen Jahr lebten 24 Wolfsrudel in Sachsen.