Nächste Woche kommen die ersten Asylbewerber ins Spreehotel Bautzen

Zuletzt aktualisiert:

Die Schäden nach dem Brandanschlag im Spreehotel Bautzen sind zum großen Teil beseitigt. In der nächsten Woche sollen dort die ersten 28 Asylbewerber einziehen. Das erfuhren wir heute aus dem Landratsamt. Der genaue Tag ist noch offen. Kommen sollen Familien aus Syrien, der Türkei, Russland und aus Nordmazedonien.

Unterdessen laufen die Untersuchungen zum Brandanschlag weiter. Tatverdächtige wurden offenbar noch nicht ermittelt.