• (Archivfoto: dpa)

    (Archivfoto: dpa)

Neue Förderung für Start Ups in Sachsen beginnt

Zuletzt aktualisiert:

Das Land Sachsen unterstützt Start Ups mit etwa einer Million Euro. Ab Donnerstag sollen die ersten Gelder an 21 Gründer ausgezahlt werden. Das hat das Wirtschaftsministerium von Martin Dulig mitgeteilt.

Bis zu ein Jahr lang könnten Start-Up--Unternehmen jeweils 1.000 Euro pro Monat Förderung erhalten. Zusätzlich werde pro Kind monatlich ein Bonus von 100 Euro gezahlt. Das Förderprogramm mit dem Titel «InnoStartBonus» soll zwei Jahre laufen.  

Junge Unternehmen könnten sich noch für die Förderung bewerben. Die Bewerbungsphase für die nächste Runde laufe vom 5. September bis zum 27. Oktober 2019.