Notfellchen Katze "Hope"

Zuletzt aktualisiert:

Tier: Katze

Name: „Hope“

Alter: nicht genau feststellbar

Herkunft: Ein Fundtier

Besonderheiten: „Hope“  ist blind. Als sie ins Tierheim Bloaschütz aufgenommen wurde, litt sie unter einer starken Augenentzündung. Beide Augen mussten operativ entfernt werden.  Die Katze ist dennoch  eine „Glückskatze“. So nennt man Katzen, die ein dreifarbiges Fell haben.

Verhalten: Sie kommt mit ihrer Behinderung gut zurecht. Der neue Besitzer bzw. die neue Besitzerin sollte aber kein anderes Tier im Haushalt haben.“Hope“ ist anschmiegsam, liebebedürftig, fährt selten die Krallen aus.

Essen: Sie nimmt das übliche Katzenfutter. Sehr gern mag sie Hühnchen.

Gesundheit: „Hope“ ist geimpft, kastriert und gechipt.

Kontakt:

Tierheim Bloaschütz
Bloaschütz 32a
02625 Bautzen
Telefon: 035937 80290
Ansprechpartner: Herr Bär