• Symbolbild

Polizei jagt Parfümdiebe auf der A 4

Zuletzt aktualisiert:

Parfümdiebe haben sich mit der Polizei eine wilde Verfolgungsjagd auf  der A 4 zwischen Bautzen und Görlitzer geliefert. An der Abfahrt Nieder Seifersdorf konnte das Fluchtauto gestoppt werden. Die beiden Insassen im Alter von 29 und 32 Jahren wurden festgenommen, die duftende Beute sichergestellt – außerdem ein Messer und eine Schreckschusspistole. Der Fahrer stand unter Drogen. Die beiden Männer hatten in einer Drogerie in Bautzen lange Finger gemacht. Beim Verlassen der Filiale an der Stieberstraße wurde Alarm ausglöst.