Polizei stellt drei Einbrecher in Bautzen

Zuletzt aktualisiert:

Die Polizei hat drei Einbrechern in Bautzen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Sie stiegen in der vergangenen Nacht im Ortsteil Nadelwitz in die Verkaufsräume einer Firma ein. Gestohlen wurden Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro. Ein Wachdienst beobachtete die Tat und rief die Polizei. Herbeigeeilte Streifen konnten die Täter nur wenig später mit ihrem Fluchtauto an der Kreckwitzer Straße stellen. Die drei Insassen – Polen im Alter von 29 und 49 Jahren – wurden festgenommen. Ein Drogenschnelltest beim Fahrer regierte zudem positiv auf Amphetamine und Cannabis.

Die Tatverdächtigen sollen am Freitag dem Haftrichter vorgeführt werden.