• Polizeirevier Bautzen. Foto: kmk

Polizei sucht Zeugen zu Ladendiebstählen in Bautzen und Großpostwitz

Zuletzt aktualisiert:

 Die Polizei ermittelt zu drei Ladendiebstählen in Großpostwitz und Bautzen. Die Taten geschahen innerhalb von zwei Stunden. Dabei gingen die Täter arbeiteilig vor: Einer lenkte die Verkäuferin ab, der andere griff in die Kasse. Die Diebe erbeuteten mehrere hundert Euro. Sie sprachen gebrochen Deutsch und Englisch mit osteuropäischem Akzent. Die Polizei sucht Zeugen. Tatorte sind Geschäfte am Friedensweg in Großpostwitz sowie an der Theatergasse und der Goschwitzstraße in Bautzen. 

Nach Angaben einer Geschädigten  etwa 20 bis 30 Jahre alt  und etwa 1,70 Meter groß sein. Zeugen, die das Duo oder die Diebstähle in den drei Geschäften bemerkt haben, werden gebeten, sich an die Polizei zu wenden. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier in Bautzen unter der Rufnummer 03591 356-0 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.