Polizist in Horka verletzt - Autofahrer festgenommen

Zuletzt aktualisiert:

In Horka bei Niesky soll ein Mann einen Polizisten geschlagen haben, der einen Streit schlichten wollte. Dabei sei der Beamte leicht verletzt worden, teilte die Polizei  mit. Der Beschuldigte hatte sich gestern Abend mit seiner Partnerin gestritten. Als der Polizist dazwischen ging, soll der Mann ihm mit der Hand ins Gesicht geschlagen haben.

Der 30-Jährige hatte zuvor einen Unfall. Er stieß aus noch nicht geklärter Ursache mit dem Auto gegen einen Baum. Dabei wurde er leicht verletzt. Was der Auslöser für den Streit war, ist ebenfalls unklar. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. (dpa/red)