• Foto: Pixabay

Preise für ehrenamtliches Engagement in der Westlausitz

Zuletzt aktualisiert:

Ehrenamtliches Engagement  zwischen Bischofswerda und Wachau, Großharthau und Elstra wird belohnt. Der Verein „Region Westlausitz“ lockt mit insgesamt 18.000 Euro Preisgeld. Projektvorschläge können ab sofort eingereicht werden, z.B. aus den Bereichen Nachbarschaftshilfe, Integration, Kinder- und Jugendarbeit, Traditionspflege oder Naturschutz.

Beteiligen können sich z.B. Vereine, Kitas und Schulen  und auch Privatpersonen. Die Preise werden in drei Kategorien vergeben – außerdem ein Publikumspreis. Die Einreichefrist endet am 2. August. Preisverleihung ist im Oktober.