• Foto: Chris Jackson / PA Wire / dpa

    Foto: Chris Jackson / PA Wire / dpa

Prinz Charles und Herzogin Camilla kommen nach Leipzig

Zuletzt aktualisiert:

Leipzig -

Das britische Thronfolgerpaar kommt nach Leipzig. Wie die Stadt mitgeteilt hat, werden Prinz Charles und Herzogin Camilla am 8. Mai - also in rund drei Wochen - im Rahmen ihres Deutschland-Besuches auch in Leipzig Halt machen.

Weitere Stationen im Rahmen des Deutschland-Besuches sind München und Berlin. Zu den Programmpunkten des Paars zählt ein Treffen von Prinz Charles mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Berlin. In München will das Paar an einem Essen mit dem bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU) teilnehmen. «Selbstverständlich wird das Paar auch öffentlich in Erscheinung treten, damit so viele Menschen wie möglich die beiden Royals persönlich erleben können», erklärte der britische Botschafter in Deutschland, Sir Sebastian Wood.

In Leipzig ist nach unseren Informationen unter anderem ein Spaziergang durch die Innenstadt geplant.

Den Angaben zufolge war der älteste Sohn von Königin Elizabeth II. seit seinem ersten Besuch 1962 mehr als 30 mal in Deutschland, teilweise privat. Zum ersten Mal war nach Angaben der Stadt Prinz Charles im Dezember 1991 in der Leipzig. Camilla sei 2009 zum ersten Mal in Deutschland gewesen. Das Paar ist seit 2005 verheiratet.