Quadfahrer bei Rochlitz tödlich verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Ein Quadfahrer ist in der Nähe von Rochlitz ums Leben gekommen. Der Mann war Sonntagnachmittag auf einem Feldweg bei Zettlitz unterwegs, als er auf einem Steilhang plötzlich die Kontrolle über das Fahrzeug verloren hat, hieß es von der Polizei. Dann hat er sich überschlagen und wurde von dem Quad erfasst. Der 57-Jährige ist noch an der Unfallstelle gestorben. (mit dpa)