• Symbolbild. Foto: Pixabay

    Symbolbild. Foto: Pixabay

Quadfahrer flüchtet in Löbau vor Polizei

Zuletzt aktualisiert:

 Schon wieder hat sich die Polizei eine Verfolgungsjagd mit einem Quadfahrer geliefert. Die Streife wollte das Gefährt auf der Poststraße in Löbau stoppen. Der Fahrer aber gab Gas.  Auf der Flucht schrammte er mit einem Rad gegen eine Bordsteinkante. Daraufhin fiel die Beifahrerin auf den Asphalt. Sie hatte Glück, überstand den Sturz ohne Verletzungen. In ihren Sachen fanden die Polizisten Drogen.

Das Quad wurde wenig später verlassen auf der Eckener Straße in Löbau entdeckt. Vom Fahrer fehlt noch jede Spur. Erst vor wenigen Tagen war ein Quadfahrer in Zittau vor der Polizei geflüchtet. Er konnte gestellt werden.