Sachsen hält Zusage ein - 18 Millionen Euro für Görlitz

Zuletzt aktualisiert:

Sachsen hat seine Zusage eingehalten: Die 18 Millionen Euro für Sanierung und Modernisierung der Görlitzer Stadthalle stehen bereit.  Ministerpräsident Michael Kretschmer informierte sich heute über den Planungsstand. Görlitz will bis Ende September  Fördermittelantrag stellen und im nächsten Jahr mit dem Bau beginnen. Noch einmal 18 Millionen Euro stellt der Bund bereit. Die Stadt beteiligt sich mit reichlich vier Millionen.

Es gibt aber auch Kritik an der Millionenförderung für die Stadthalle. Das Geld sollte in andere Projekte fließen, z.B. in den Bau einer neuen Oberschule – so der Tenor. Kretschmer warnte davor, die Projekte gegeneinander auszuspielen. 

Audio:

Ministerpräsident Michael Kretschmer