Schienenersatzverkehr zwischen Radeberg und Dresden-Klotzsche

Zuletzt aktualisiert:

Bahnreisende von und in die Oberlausitz müssen sich zwischen Dresden-Klotzsche und Radeberg auf Schienenersatzverkehr einstellen. Von diesem Samstag bis zum 24. August  wird auf dem Abschnitt gebaut. Einige Taktverdichtungs-Züge zwischen Bischofswerda und Görlitz fallen an den Bauwochenenden aus, kündigte die Länderbahn.

Zugausfälle gibt es jetzt schon auf der sogenannten Verdichterlinie der Länderbahn, offenbar verursacht durch Krankheit und Urlaub.