• Symbolbild

    Symbolbild

Schlesischer Christkindelmarkt wird in Görlitz eröffnet

Zuletzt aktualisiert:

Der Schlesische Christkindelmarkt in Görlitz steht in den Startlöchern. Am Freitagnachmittag wird er vom Christkindel, fast 70 Kindern und dem Oberbürgermeister Octavian Ursu eröffnet. 55 Händler und Handwerker sowie 45 Gastronomen wollen bis 22. Dezember für weihnachtliches Flair in der Altstadt sorgen.

Der Christkindelmarkt bietet auch diesmal ein abwechslungsreiches Programm für Kinder mit Lesezelt, Bastelwagen und Bilderbuchkino. Besucher können außerdem wieder auf eine kulinarische Weltreise gehen. Wer möchte kann auch auf der Eislaufbahn am Obermarkt seine Runden drehen.

Vereine und Initiativen beteiligen sich dazu wieder an der Aktion „17 Tage – 17 Essen“. An jedem Tag wird ein anderes Menü serviert. Den Kochlöffel schwingen wird dabei auch Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer.

Mehr Informationen rund um den Schlesischen Christkindelmarkt Görlitz finden Sie hier.