• Symbolbild. Foto: Pixabay

    Symbolbild. Foto: Pixabay

Schuljahresbeginn in der Oberlausitz

Zuletzt aktualisiert:

Bei mehr als 46.000 Schülern in der Oberlausitz hat der Wecker wieder früher geklingelt. Die Sommerferien sind vorbei. Heute beginnt das neue Schuljahr. Es gibt ein paar Neuerungen. Das Fach „Gemeinschaftskunde – Rechtserziehung“ wird nun auch in den Klassen 7 und 8 unterrichtet. Lehrpläne wurden angepasst, z.B. in Mathematik.

Für über 4.600 Kinder in der Oberlausitz beginnt heute ein neuer Lebensabschnitt. Die ABC-Schützen haben heute ihren ersten Schultag. Vieles ist für sie neu – auch der Weg zur Schule. Im Kreis Bautzen wurden über 700 Kita-Kinder darauf vorbereitet, z.B. das Überqueren der Straße. Sie legten das Ampelmännchen-Diplom ab.

Audio:

Dietmar Zanke von der Kreisverkehrswacht Bautzen