• Foto: Stadtverwaltung Spremberg

    Foto: Stadtverwaltung Spremberg

Spende für schwerkranke Kinder in der Oberlausitz

Zuletzt aktualisiert:

Die Schausteller auf dem Spremberger Heimatfest haben ein Herz für schwerkranke Kinder und Jugendliche. Sie spendeten gemeinsam mit der Stadtverwaltung und verschiedenen Firmen rund 2.400 Euro. Den Betrag erhielt der Verein „Herzenswünsche Oberlausitz“. Die Mitglieder erfüllen Wünsche von leidgeplagten Kindern.