• Symbolbild: Ein Arzt zeigt einen Tuberkulose-Fall anhand eines Röntgenbildes. © Gregor Fischer/ dpa

    Symbolbild: Ein Arzt zeigt einen Tuberkulose-Fall anhand eines Röntgenbildes. © Gregor Fischer/ dpa

Tuberkulose bei Freiberger Student festgestellt

Zuletzt aktualisiert:

Ein Student der TU Bergakademie in Freiberg ist an Tuberkulose erkrankt. Wie das Landratsamt Mittelsachsen mitteilte, sei der Mann in medizinischer Behandlung. Außerdem seien inzwischen mehr als 200 Menschen, die mit ihm in Kontakt waren, ermittelt worden. Sie werden jetzt untersucht. Im Landkreis Mittelsachsen ist der aktuelle Tuberkulosefall der vierte seit Jahresbeginn. Erst letzte Woche hatte das Chemnitzer Gesundheitsamt einen Tuberkulosefall an einer Grundschule gemeldet.