• Lausitzer Seenland Klinikum Hoyerswerda

    Lausitzer Seenland Klinikum Hoyerswerda. Foto: Archiv

Verdi macht Druck auf Leitung des Hoyerswerdaer Klinikums

Zuletzt aktualisiert:

Beschäftigte des Lausitzer Seenland Klinikums Hoyerswerda wollen heute ihrer Forderung nach mehr Lohn in einer sogenannten aktiven Mittagspause Nachdruck verleihen.  Für das Personal gilt ein Haustarifvertrag auf der Basis des Konzerntarifvertrages. Damit hätten die aktuellen Tarifverhandlungen im Konzernn direkte Auswirkungen , so die Gewerkschaft Verdi.