Virtuelle Besichtigung der Gesamtschule Spree-Neiße

Zuletzt aktualisiert:

In Kolkwitz soll die neue Gesamtschule Spree-Neiße entstehen. Interessierte können sie jetzt schon auf besondere Art und Weise erkunden. Gemeinsam mit einer Filmproduktion aus Cottbus wurde eine 360-Grad-Tour erstellt, die mit einer VR-Brille erlebt werden kann. Es gibt je zwei Varianten für Kinder und Erwachsene. Nutzer können sich durch die Räume bewegen und die Ausstattung der Schule spielerisch entdecken.

„Noch vor der Errichtung und der eigentlichen Eröffnung haben wir gemeinsam mit der Filmproduktion Whitestag aus Cottbus einen interaktiven Film realisiert. So können Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern schon jetzt einen Blick in die neue Schule werfen“, erklärt Landrat Harald Altekrüger.

Die realen Arbeiten am Schulneubau sollen dann Ende des Monats beginnen. Weitere Informationen und einen Imagefilm zur neuen Gesamtschule finden Sie hier.