Vorzeigebau der Post in Cunewalde steht

Zuletzt aktualisiert:

In der Oberlausitz entsteht einer der modernsten Zustellstützpunkte der Post. Der hallenartige Flachbau an der Köblitzer Straße ist voraussichtlich im Februar bezugsfertig. Baustart war im  August vergangenen Jahres. 

Vom neuen Stützpunkt werden die umliegenden Gemeinden mit Briefen und Paketen versorgt. Die Post reagiert mit der Investition auf den zunehmenden Online-Handel.  Von Cunewalde aus werden schon jetzt täglich mehr als 11.000 Briefe und knapp 2.000 Pakete ausgeliefert.

Das neue Gebäude mit den zwei Lkw-Ladeschleusen bietet  mehr Platz und Lagerflächen. Zugleich verbessern sich die Arbeitsbedingungen für die knapp 40 Postler.