• Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz. Foto: kmk

    Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz. Foto: kmk

Zittau und Görlitz stimmen für neuen Generalintendanten

Zuletzt aktualisiert:

Daniel Morgenroth wird Generalintendant am Gerhart-Hauptmann-Theater.  Die Stadträte Zittau und Görlitz haben am Abend mehrheitlich der Berufung des 36-Jährigen zugestimmt. Der Kreistag hatte ihm schon vergangene Woche das Vertrauen ausgesprochen. Morgenroth soll ab August kommenden Jahres die Aufgaben seines Vorgängers Klaus Arauner übernehmen, der in Pension geht.

Er ist derzeit noch stellvertretender Intendant am Theater in Konstanz. Für den Posten in Görlitz und Zittau waren 15 Bewerbungen eingegangen.