• Das Zittauer Glocken­spiel. Foto: Weickelt

    Das Zittauer Glocken­spiel. Foto: Weickelt

Zittauer Glockenspiel erklingt wieder

Zuletzt aktualisiert:

Das Zittauer Glocken­spiel erklingt wieder. Es wird am Nachmittag (15 Uhr) in Betrieb genommen. Oberbür­ger­meister Thomas Zenker stimmt die 21 Glocken aus Meißner Porzellan an. Das Glocken­spiel war verstummt. Die Hämmer­chen, mit denen die Glocken angeschlagen werden, mussten ausge­tauscht, die elektro­ni­sche Steue­rung erneuert werden. Türmer Felix Matthias Weickelt hatte gemeinsam mit Ratsuhr­ma­cher­meister Guido Hannig zu einer Spenden­ak­tion aufge­rufen. Fast 50.000 Euro kamen zusammen.

Das Zittauer Glocken­spiel erklingt tagsüber zu jeder vollen Stunde.

Audio:

Türmer Felix Matthias Weickelt