• Zittauer OB Thomas Zenker. Foto: kmk

Zittauer OB kritisiert Förderbürokratie

Zuletzt aktualisiert:

Die Bürokratie bremst Projekte in Zittau aus. Der Aufwand, Fördermittel zu beantragen, werde immer mehr zur Beschäftigungstherapie, kritisierte Oberbürgermeister Thomas Zenker. So könne es nicht weitergehen. Zenker forderte von der sächsischen Landesregierung, dass die Modalitäten vereinfacht werden.