Zuschüsse für ehrenamtliche Initiativen im Kreis Görlitz

Zuletzt aktualisiert:

Ehrenamtliche Initiativen im Kreis Görlitz werden mit 160.000 Euro gefördert.  Zuschüsse sind z.B. für Sommerfeste, Ausflüge oder Trikot-Sätze möglich. Ausgezahlt werden 200 bzw. 500 Euro. Anträge können sowohl Vereine und Gruppen, als  auch einzelne ehrenamtlich Tätige stellen. Sven Mimus, Chef der Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz, freut sich über die schon große Resonanz.

Das Antragsformular kann online ausgefüllt und abgeschickt werden. Weitere Infos unter www.unbezahlbar.land.

Audio:

Sven Mimus, Geschäftsführer der Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz ENO