Zwei Verletzte bei Unfall am Görlitzer Brautwiesenplatz

Zuletzt aktualisiert:

Ein Unfall am Görlitzer Brautwiesenplatz hat heute Morgen für Aufsehen gesorgt. Eine Autofahrerin streifte eine Hauswand und stieß gegen einen Stromverteiler. Dabei wurde ein Mann verletzt. Der 40-Jährige hatte gerade Malerarbeiten erledigt. Die Fahrerin wurde ebenfalls verletzt. Warum sie die 45-jährige Frau auf den Fußweg steuerte, ist Gegenstand der Ermittlungen. Die Polizei vermutet ein gesundheitliches Problem.